Mittwoch, 7. April 2010

Auflösung


Na, bitte. Hier nun also die Auflösung! Er ist fertig. Der Quilt mit dem Namen "Ausgangspunkt". Angeregt wurde ich durch das Buch von Kaffe Fassett "Caravan Of Quilts". Der Quilt auf dem Titelbild hatte es mir angetan. Ein Handnähprojekt. Geplant hatte ich es für unser Treppenhaus. Und (da ich den Quilt ja mache) schön bunt, wenn auch nicht so bunt wie bei Herrn Fassett.

Begonnen hatte ich ihn (wenn ich mich recht erinnere) mal im März 2007. Dann blieb er liegen und wartete so vor sich hin. Stöffchen wurden nach Fortschritt so peu á peu gekauft. Als ich dann allerdings 2008 wegen meines Rückens so viel liegen musste, habe ich ihn im Liegen per Hand weitergenäht. Und als er langsam Formen annahm, meldete mein großes Tochterkind Besitzansprüche an ("Ich hab noch gar keinen Quilt!") und ich beschloss ihn ihr zum Abi zu schenken. Natürlich musste so ein Handnähquilt auch mit der Hand gequiltet werden. Also habe ich gedacht, ich gönne mir was gutes und habe mir feinere Quiltnadeln gekauft. Da ich aber nicht mit Fingerhut quilten kann, sondern mit Hornhaut-am-Zeigefinger-Fingerhut habe ich mit diesen feinen Nädelchen mir erst mal eine wunde Stelle am Zeigefinger eingehandelt und er lag wieder ein wenig herum (und verpasste dabei das Abi vom großen Tochterkind, hüstel).
Jetzt aber wurde es höchste Eisenbahn ihn fertig zu stellen, denn das große Tochterkind beginnt nun auswärts ein Studium und wollte gerne ihren Quilt mitnehmen.
Und hier -Tatatata (Tusch!) ist er nun fertig!

In der von mir geliebten Regenbogen-Farbkombination. Gequiltet habe ich nur parallel zu den Nähten.
Und hier ist das Label. Er heißt "Ausgangspunkt". Schließlich bildet der bunte Stern in der Mitte den Ausgangspunkt für die Auflösung der Regenbogenfarben. Und für mein großes Tochterkind ist das Abi und jetzt der Studienbeginn ja auch ein Ausgangspunkt in einen neuen Lebensabschnitt.

Kommentare:

Wollfrosch hat gesagt…

Hallo Ines,

der Quilt ist einfach nur ein Traum. Sowas Schönes! Ein tolles Geschenk für Dein Kind.

LG von Jule

Heike hat gesagt…

Puh, Du hast es geschafft- gratuliere! Ich habe, ob Du es glaubst oder nicht, diesen Quilt ebenfalls fertig zugeschnitten in einem Schuhkarton "wartend" im Schrank liegen - werde ihn gleich mal wieder zum Streicheln raus holen...
Du kannst mächtig stolz sein auf dieses Meisterstück!
Lg Heike aus Verl

Fischtown Lady hat gesagt…

Ein wunderschöner Quilt.
Hut ab du hast meine volle Bewunderung.
Liebe Grüße, Marita